Willkommen bei DON'T SMOKE

Hier finden Sie Informationen und Hilfe zu dem Themen "Rauchstopp" und "Tabakkonsum"

Mit Mai 2018 wird Österreich rauchfrei: Dazu tragen das Rauchverbot in der Gastronomie und die gesetzliche Anhebung des Schutzalters für den Tabakkonsum auf 18 Jahre entscheidend bei. Bis dahin geht es vor allem um einen besseren Nichtraucherschutz und um Bewusstseinsbildung.


Wir fordern die Regierungsverhandler auf: Das Nichtrauchergesetz muss bleiben!

Das generelle Rauchverbot in der Gastronomie zählt in Europa mittlerweile zum Standard, dem Österreich noch immer hinterher hinkt. Mit einer Aufhebung der 2015 beschlossenen Novelle des Tabakgesetzes ginge Österreich weiterhin als „Europas Aschenbecher“ keinen neuen Weg. Es ist völlig unverständlich, die endlich begonnene Trendwende jetzt plötzlich wieder umzukehren und nachhaltig zu vernichten.

 
 

ÜBERSICHT

l-aktuelles
l-tipps
l-ziele
l-parnter

„In Österreich ist der Zigarettenkonsum überdurchschnittlich hoch und das Einstiegsalter bei Jugendlichen besonders niedrig. Als Mediziner kann man dem nicht länger zusehen.”,

- Univ.-Prof. Dr. Hellmut Samonigg


„Rauchen ist an einer Vielzahl unterschiedlicher Krebsleiden beteiligt. Wir fordern daher einen umfassenden Nichtraucherschutz, insbesondere der Jugend.“,

- Univ.-Prof. Dr. Paul Sevelda